Einblick in verschiedene Abläufe eines Bestattungsunternehmens

Angebotstag:
Region: 
Recklinghausen, Kreis
Angebotstag: 
Donnerstag, 26. März 2020
Uhrzeit:
8:00 - 14:00
Veranstaltungsort:
Konrad-Adenauer-Str. 2
45731 Waltrop
Beschreibung

Ihr Familienunternehmen mit Tradition seit 1948

Am 1. Februar 1948 meldete Arthur Kalaba sein Gewerbe für Schreinerei und Bestattungen an. Im Jahre 1977 übergab Arthur Kalaba die Schreinerei seinem Sohn und nach dem Tod des Vaters übernahm Ulrich Kalaba auch die Bestattungen. Seit 1992 ist bereits die dritte Generation, Stefan Kalaba, im Betrieb tätig. Er ist Schreinermeister und fachgeprüfter Bestatter. Gemeinsam bietet die Familie Kalaba Leistungen im Schreinerei- und Bestattungsbereich an.

Berufsfeld:
Wirtschaft, Verwaltung
Anzahl Plätze gesamt:
1
Anzahl Plätze noch verfügbar:
1
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Ihr als Praktikant bekommt an diesem Tag  einen Einblick in die alltäglichen Arbeiten in einem Bestattungsunternehmen. Der Tag beginnt mit dem Verwaltungsbereich, sowie wenn möglich, mit Fahrten zu Ämtern und falls es für euch interessant ist natürlich auch die Begleitung einer Trauerfeier. Dies möchten wir natürlich vorher gern mit euch und euren Eltern besprechen, da viele von euch wahrscheinlich noch minderjährig sein werden. Deshalb laden wir jeden Interessenten gern zu uns ein, um in einem persönlichen Gespräch auf die Inhalte des Tages näher einzugehen.

Hochgeladenen Dokumente:
Stefan Kalaba Tischlermeister
Konrad-Adenauer-Str. 2
45731 Waltrop
Deutschland